Hier finden Sie die Links auf BVT-Merkblätter und BVT-Schlussfolgerungen gemäß § 43a Abs. 3 AWG 2002.

BVT-Schlussfolgerungen sind als Referenzdokumente für die Erteilung einer Genehmigung für eine IPPC-Behandlungsanlage mit dem Tag der Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union anzuwenden. Die BVT-Schlussfolgerungen beschreiben die besten verfügbaren Techniken sowie die damit assoziierten BVT-Emissionswerte und sind relevant für die Festlegung von Emissionsgrenzwerten in Genehmigungen gem. § 47 Abs. 3 und § 47a AWG 2002 sowie für die Überprüfung und Aktualisierung der Genehmigung gem. § 57 AWG 2002.

 

 

 

 

  • Anorganische Großchemie - Ammoniak, Säuren und Düngemittel

 

  • Anorganische Großchemie - feste und sonstige Chemikalien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Oberflächenbehandlung unter Verwendung von organischen Lösungsmitteln

 

  • Oberflächenbehandlung von Metallen und Kunststoffen

 

 

 

 

 

  • Schlachthäuser, Tierkörperverwertungsanlagen und Nebenprodukte

 

 

 

 

 

 

 

 

Links zum Thema