Bitte warten ...
Bitte warten ...

Cäsiumbelastung der Böden

logo right

Radioaktivität in Österreich


Diese Karte zeigt die Belastung österreichischer Böden mit Cäsium-137. Auf Basis der Halbwertszeit werden hier die tagesaktuellen Werte für jeden Meßpunkt errechnet. Zur Vergleichbarkeit der Meßwerte wurde die Belastung stets auf den 1. Mai 1986 zurückgerechnet. Österreich zählt im internationalen Vergleich zu den vom Tschernobyl-Fallout am stärksten betroffenen Ländern. Die mittlere Flächenbelastung Österreichs mit Cäsium-137 (137Cs) beträgt 21 kBq 137Cs/m2 (= 21000 Becquerel Cäsium-137 pro Quadratmeter)
Legende:
    Caesium
    • Messstelle
    • Radioaktivität
      • -
      • 0 - 10 kBq 137Cs/m2
      • 10 - 15 kBq 137Cs/m2
      • 15 - 25 kBq 137Cs/m2
      • 25 - 40 kBq 137Cs/m2
      • 40 - 60 kBq 137Cs/m2
      • 60 - 100 kBq 137Cs/m2
      • mehr als 100 kBq 137Cs/m2
    Administrative Einheiten
    • Landesgrenze
    • Bezirksgrenze
    • Gemeindegrenze
    Fließgewässer
    • Fliessgewässer Hauptstrang
    • Fliessgewässer Nebenstrang